Schiedsrichtervereinigung Werra-Meißner-Kreis
Schiedsrichtervereinigung Werra-Meißner-Kreis

Home

Willkommen auf unserer Webpage.

Nächster Termin

Schiedsrichterpflichtsitzung: 05.08.2021 um 19:00 Uhr in der Stadthalle Eschwege

Leistungsprüfung: 12.+15.08.2021 in Bad Sooden-Allendorf

Neulingslehrgang in der Warteschleife

Quelle: Schiedsrichtervereinigung Werra-Meißner
Vom eigenen Schreibtisch zum Schiedsrichter. Funktioniert so was?
Die Corona Pandemie macht es möglich. Erstmals bot der Lehrstab des Werra-Meißner-Kreises einen Online-Neulingslehrgang an. „Das Angebot ist aus der Not heraus geboren, aber wir hatten keine andere Möglichkeit“, so Lehrwart Jürgen Backhaus, indem 8 Onlineschulungen vom 05. Dezember 2020 bis 04. Juli 2021 im 14-tägigen Rhythmus durchgeführt wurden. „Wir wollten, wenn der Ball wieder rollt, dass alle Teilnehmer dann sofort einsatzbereit sind. Insgesamt freut es mich, dass der Übergang vom Laptop auf den Platz realisiert werden konnte.“
Die Neulinge konnten sich im Vorfeld online über den Veranstaltungskalender des DFB anmelden.
Dadurch nahmen Anwärter aus unterschiedlichen Kreisen am Lehrgang teil. Eine große Herausforderung bestand im Laufe der Zeit, alle Neulinge bis zum Prüfungstag über Monate motivieren zu können.
Seinen Abschluss fand der Lehrgang am 04.07.2021 auf dem Sportgelände des FC Hebenshausen. Prüfungsinhalte waren, einen Lauftest nach Norm, sowie ein Fragebogen mit 30 Fragen, den es zu beantworten galt. Ärgerlich für die Verantwortlichen, dass am Präsenztag nur 5 der ursprünglichen 10 Anwärter die Prüfung absolvierten. Dies hatte unterschiedliche Gründe, beruflich, familiär oder zeitlich. Erfreulicherweise konnten alle anwesenden Teilnehmer die Prüfung erfolgreich abschließen.
Neu für die Schiedsrichter Gilde im Werra-Meissner-Kreis sind Michael Beier (SG Wehretal) und Yannic Panzer (RW Fürstenhagen).
„Rückblickend möchte ich einschätzen, dass der Neulingslehrgang die erhofften Erwartungen nicht erfüllt hat. Auch andere Kreise hatten diese Problematik. Die Konzentration am PC muss stetig hochgehalten werden, während durch das normale Gespräch vor Ort das Interesse besser geweckt werden kann“, resümierte Kreislehrwart Jürgen Backhaus.
Noch im Spätsommer wird allen Vereinen ein weiterer Neulingslehrgang angeboten, um geeignete Schiedsrichter zu melden.
Einen herzlichen Dank an den FC Hebenshausen für die Bereitstellung der Sportanlage.

Anton Döhring feiert 70. Geburtstag

Quelle: Privat

Unser langjähriger Schiedsrichterkamerad und ehemaliger Kreisschiedsrichterobmann Anton Döhring feierte letzte Woche seinen 70. Geburtstag. Unser stellvertretender KSO Pascal Immig und Beisitzer Marco Buchenau besuchten ihn Anfang dieser Woche und überbrachten Anton im Namen aller Schiedsrichter des Kreises die besten Glückwünsche, sowie einen kleinen Präsentkorb.

 

Wir wünschen Anton auch an dieser Stelle alles Gute zum Geburtstag, vor allem aber Gesundheit und das du uns noch lange erhalten bleibst.

 

Und für deine nächsten Spiele natürlich, Gut Pfiff!

Marco Buchenau feiert 30-jähriges Schiedsrichter Jubiläum

Wir gratulieren ganz herzlich unserem Schiedsrichter Kamerad Marco Buchenau zum 30-jährigen Schiedsrichter Jubiläum, auf das du uns noch lange erhalten bleibst.

Zu diesem Anlass gab er der Werra Rundschau ein kleines Interview über seine bisherige Karriere. Das Interview haben wir euch unten als PDF-Datei beigefügt.

 

Viel Spaß beim Leben und dir lieber Marco, weiterhin ein glückliches Händchen bei deinen Spielleitungen und natürlich Gut Pfiff!

Marco Buchenau seit 30 Jahren Schiedsrichter
Marco Buchenau 30 Jahre.pdf
PDF-Dokument [432.9 KB]

Hygiene-Empfehlungen des HFV

Hygiene-Empfehlungen HFV
Anlage 1_Hygiene-Empfehlungen.pdf
PDF-Dokument [354.7 KB]

Unser Neulingslehrgang ist im vollen Gange!

Artikel zum Neulingslehrgang vom 03.02.2021
Online-Neulingslehrgang_03022021.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

Informationen zum Spielbetrieb in der Corona-Pandemie

Informationen zum Spielbetrieb
Wichtige Informationen zu Corona.pdf
PDF-Dokument [138.7 KB]

Videobeweis bald in der Kreisliga?

Lesen Sie was unser KSO von dieser Idee halt. Den Link zum Artikel finden Sie hier.

Neulingslehrgang wird online durchgeführt!

Die Schiedsrichtervereinigung Werra-Meißner bietet auch in dieser Saison wieder einen Neuligslehrgang für alle interessierten Sportkameradinnen und Sportkameraden an. Dieser wird vom 05.12. - 18.12.2020 stattfinden. Weitere Informationen erhalten Sie im beigefügten Dokument von unserem Kreislehrwart Jürgen Backhaus.

Ohne Schiedsrichter kein Spiel
Ohne Schiedsrichter kein Spiel.pdf
PDF-Dokument [683.0 KB]

Informationen über den aktualisierten Onlinespielbericht ab der Saison 2020/21

Seitens der DFB GmbH wurde uns mitgeteilt, dass ab dieser Spielzeit eine neue Version des elektronischen Spielberichts in allen Spielen zum Einsatz kommen wird.

 

Um sowohl an die Vereine als auch an die Klassenleiter und die Schiedsrichter die gleichen Informationen über die Änderungen gegenüber der alten Version zu kommunizieren, wurden einige Informationsvideos erstellt. Diese sind unter folgendem Link auf der Homepage des Hessischen Fußball-Verbandes abrufbar.

 

https://www.hfv-online.de/service/dfb-net/hilfsangebote/spielbericht/

 

Hier können auch erste Schulungsvideos der DFB GmbH abgerufen werden. Weiter Schulungsvideos werden in den nächsten beiden Wochen hinzukommen.

 

Die aktuelle Schiedsrichterzeitung

SR Zeitung 04/2021
Schiedsrichterzeitung 04/2021
SRZ-04-2021.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]
Fairplay Forum Hessen

Hier finden Sie uns:

Schiedsrichtervereinigung Werra-Meißner-Kreis

Bilsteinstr. 29

37216 Witzenhausen

 

Tel.: (0 55 42) 50 55 00

Mobil: (+49 177) 68 74 03 1

 

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktadressefür weitere Infos! Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Homepage ist online!

Erfahren Sie mehr über unseren Verein auf unserer Internetpräsenz!

Zuletzt aktualisiert:

19.07.2021

Link zum DFB-Net
Link Facebook
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schiedsrichtervereinigung Werra-Meißner-Kreis